Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Wohin wollen Sie fahren, Frau Bühler?

Franz Marok,Fallsgass 50, Mauren | 18. März 2015

S-Bahn

In der «Liewo» vom 15. März lassen die Werber für die S-Bahn Frau Brigitte Bühler aus Eschen fragen: «Wann könnte ich denn frühestens in die S-Bahn einsteigen?»
Werte Frau Bühler! Damit ich Ihre Begeisterung für dieses Projekt auch verstehen und nachvollziehen kann: Wohin wollen Sie denn fahren? Zu Ihrem Arbeitsplatz? Oder zum Einkaufen nach Buchs oder Feldkirch? Wie kommen Sie dann zum Bahnhof in Nendeln?
Mit dem Postauto? Ja, das ist möglich! Aber, das Postauto fährt direkt nach Buchs, Schaan oder Feldkirch. Warum wollen Sie dann noch auf die Bahn umsteigen? Oder mit dem Fahrrad. Ok, das macht Sinn. Zu Fuss wohl nicht. Das ist zu weit. Und dann müssen Sie ja auch noch ihren Einkauf nach Hause bringen. Ein Taxi schliesse ich aus. Die Kosten wären doch sehr hoch. Also bleibt das Postauto übrig. Warum dann eine S-Bahn für Sie?
Erklären Sie es mir. Damit ich mich auch begeistern kann.

Franz Marok,
Fallsgass 50, Mauren

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung