Volksblatt Werbung
Leserbrief

Ein überzeugtes Ja für «Gnuag Platz för alli»

Auhof / Uhren Ospelt / Quaderer AG / Ludwig Ospelt AG / Dolce / Thöny Papeterie / Mikado | 7. März 2015

Zentrumsgestaltung

Seit Jahrzehnten ist die Rede davon, ein würdiges Zentrum für Vaduz zu entwickeln. Eines, das in kultureller, sportlicher, gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Hinsicht vielen Bedürfnissen entgegenkommt.
Mit «Gnuag Platz för alli» haben wir jetzt die Chance, ein Projekt zu verwirklichen, das vielen Erwartungen entsprechen kann. Wir erkennen ein ausgereiftes, massvolles und zweckmässiges Projekt, das sich die Gemeinde Vaduz finanziell leisten kann. Ein nachhaltiges Projekt, das viele Nutzungsmöglichkeiten eröffnet und letztlich allen Einwohnerinnen und Einwohnern, aber auch unseren Gästen, einen Mehrwert bringt.
Die nachhaltige Belebung des Zentrums steht beispielsweise für eine Markthalle, für Konzerte und Aufführungen von Vereinen, für neue Geschäfte, für ein Café mit Bäckerei/Konditorei, für ein Kleinkino, für eine Arztpraxis, für einen betreuten Indoor-Spielplatz und vieles mehr. Dafür treten wir aus Überzeugung ein!
Helfen Sie uns, diese Chance für uns alle und für unsere Nachwelt zu nutzen, indem Sie dem Projekt «Gnuag Platz för alli» am 15. März zustimmen.

Auhof / Uhren Ospelt / Quaderer AG / Ludwig Ospelt AG / Dolce / Thöny Papeterie / Mikado

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung