Leserbrief

Kommunikation in Triesen!?

Rita und Josef Quaderer,In der Fina 18, Schaan | 11. Februar 2015

DLZ Sonne

Auch wir haben bei unserem Projekt in Triesen mangelnde Kommunikation und lntransparenz seitens der Gemeindevorstehung erfahren müssen. Nicht lnvolvierte waren besser informiert über Gemeinderatsbeschlüsse und Vorgehensweise, als wir als Antragsteller. Soviel zur lnformationspolitik in Triesen!

Rita und Josef Quaderer,
In der Fina 18, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung