Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Sparen auf Kosten behinderter Menschen

Norbert Jansen,In der Fina 26, Schaan | 25. Oktober 2014

Die Regierung will zulasten des Heilpädagogischen Zentrums (kurz: HPZ) in Schaan 421 000 Franken einsparen. Wenn der Landtag den Vorschlag genehmigt, hätte das weitreichende Konsequenzen für die im HPZ betreuten Menschen. Dazu nur so viel: Eine Regierung, die auf dem Buckel von behinderten und benachteiligten Menschen sparen will, hat ihre Glaubwürdigkeit verloren!

Norbert Jansen,
In der Fina 26, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung