Leserbrief

Die Unwahrheit (DU)

Florin Hasler,Mitteldorf 29, Vaduz | 10. Juni 2014

Klimaerwärmung – Kostentreiber – Wettbewerbsverzerrungen – Angst. Das war das Thema, das Die Unabhängigen für die Aktuelle Stunde des Landtags vom 4. Juni 2014 gewählt hatten. Im Rahmen dessen bestritten Harry Quaderer und Konsorten den vom Menschen verursachten Klimawandel und zeigten wieder einmal ihr wahres Gesicht: Entgegen wissenschaftlichen Fakten (!) vertrauten sie auf das Urteil von Verschwörungstheoretikern und Lobbyisten. Dies sagt vieles darüber aus, wie sich die DU-Abgeordneten ihre Meinung bilden und Entscheidungen treffen, sprich wie sie politisieren: unfundiert und tendenziös.
Um ihnen die Recherche auf einschlägigen Webseiten zu ersparen, hätte ich hier noch ein paar «unbequeme Wahrheiten», die DU bei den nächsten Aktuellen Stunden aufs Tapet bringen könnten: Evolutionstheorie, Gotteslästerung, Menschenverachtung, Minderwertigkeitskomplexe, Schädlichkeit von Tabakerzeugnissen, Wettbewerbsverzerrung, Freiheitsbeschränkung, Genussfeindlichkeit, Schwerkraft, Hindernis, Kostentreiber, Zerstörung.
Daher frage ich mich: Wollen wir unsere Interessen wirklich von jemandem vertreten lassen, der gleichermassen dubiosen als auch unwissenschaftlichen Quellen Glauben schenkt?

Florin Hasler,
Mitteldorf 29, Vaduz

PVS-Sanierung

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung