Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Stadionausbau durch die Gemeinde Vaduz im Jahr 2014

Alfons Hassler,ehemaliger Funktionär des LFVund des FC Vaduz, Poska 12, Triesen | 15. Mai 2014

Nach einer Bauzeit von zirka einem Jahr und den Kosten von 6,9 Millionen Franken war das Stadion 1998 fertiggestellt. Nun, im Jahr 2014, muss die Gemeinde Vaduz wieder 1,5 Millionen Franken investieren. Für mich ist es nicht ganz nach vollziehbar, für FIFA und UEFA war das Stadion immer genügend. Aber ich glaube, beim SFV ticken die Uhren anders. Ich war selbst in allen Stadien und konnte mir ein Bild davon machen, wie der Ausbau war. Wenn ich es mir heute anschaue, haben Aarau, Lugano, Chiasso und Locarno Stadien, wo man als Schiedsrichter, Spieler und Zuschauer Angst haben muss. Ich glaube, beim SFV werden nicht alle gleich behandelt.
Man redet in Liechtenstein vom Sparen, aber das gilt nicht überall.

Alfons Hassler,
ehemaliger Funktionär des LFV
und des FC Vaduz, Poska 12, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung