Leserbrief

CO2, ei ei ei ei!

Manfred Büchel,Gastelun 4, Eschen | 17. April 2014

Apokalypse, saurer Regen, Europa versteppt! Erinnern Sie sich noch an das damalige Waldsterben? Nach den Prophezeiungen der damaligen Wissenschaft dürfte ab dem Jahr 2005 kein einziger Baum mehr in Europa stehen. Nun, nach dreissig Jahren geht es dem Wald besser denn je. Entzückend! Apokalypse, Treibhausgas-Effekt, Klimawandel, Klimakatastrophe, Planet retten! Heute dreht sich das Weltuntergangsszenario nicht mehr um den sauren Regen, sondern um das böse CO2. Da der Gesamtanteil an CO2 in der Atmosphäre lediglich 0,038 Prozent beträgt und von diesen die Natur zu 96 Prozent und das anthropogene CO2, also vom Menschen verursacht, zu 4 Prozent verantwortlich ist, ergibt sich für Liechtenstein ein CO2-Verantwortungsanteil von sage und schreibe 0,000000212 Prozent. Dafür soll, wie bisher, unser Staat Subventionen in dreistelliger Millionenhöhe für erneuerbare Energien, Wärmedämmung, Einspeisevergütung etc. bereitstellen. Und ich dachte, wir müssen sparen! Entzückend!

Manfred Büchel,
Gastelun 4, Eschen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter