Leserbrief

Warten bis zum Jahr 2100? Nein, danke!

Nikolaus Frick,Rüfestrasse 5, Vaduz | 26. März 2014

Wenn es nach dem Landtag geht, überweist der Steuerzahler der PVS nicht nur 200 Millionen Franken für die Sanierung, sondern gewährt zusätzlich noch ein zinsloses Darlehen in Höhe von 100 Millionen Franken. Erst wenn die Kasse zwei Jahre nacheinander einen Deckungsgrad von 105 Prozent erreicht, wird ein Viertel des Darlehens fällig. Klingt gut, hat aber einen grossen Haken: Die 105 Prozent werden gemäss Regierungsszenario frühestens im Jahr 2100 erreicht (vgl. Bericht und Antrag 16/2013, S. 38)! So ein Konstrukt als Darlehen zu bezeichnen, ist eine Frechheit. Es handelt sich vielmehr um einen Buchhaltungstrick, damit der Staat die 100 Millionen Franken weiterhin in den Büchern führen und sich gesünder darstellen kann, als er ist.
«Win-Win 90» sieht einen moderaten Zins von 2,75 Prozent (entspricht dem Technischen Zinssatz) auf das Darlehen vor. Dadurch bekommt die PVS einen Anreiz, das Darlehen schon vor dem Jahr 2100 zurückzuzahlen. Wie beeinflusst das nun die Performance der PVS? Die 2,75 Prozent Zinsen zahlen sie nur auf das 100-Millionen-Darlehen. Das Gesamtanlagevolumen der Kasse beträgt jedoch 1000 Millionen Franken. Auf die Gesamtanlagesumme betrachtet, beeinflusst der Darlehens-Zins die Kasse um nicht mal drei Tausendstel (2,75 Promille).
Und was passiert, wenn sich die Kasse nicht so gut entwickelt, wie das die Regierung erwartet? Sowohl der Regierungsvorschlag (!) wie die «Win-win»-Lösung sehen bei Unterschreiten des Deckungsgrades der Kasse von 85 Prozent vor, dass dann Jahr für Jahr ein Viertel des Darlehens, also 25 Millionen, ersatzlos verfällt.
Auf www.winwin90.li können Sie sich als Unterstützer registrieren und auch den Unterschriftenbogen herunterladen. Die Unterschriftensammlung läuft noch eine Woche: Drum rasch herunterladen, unterschreiben und gleich einschicken. Es pressiert!

Nikolaus Frick,
Rüfestrasse 5, Vaduz

In eigener Sache

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter