Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Anbindung an eine grössere Welt

Klaus Biedermann,Im Mühleholz 39, Vaduz | 15. März 2014

Ein Leserbrief-Schreiber aus Schaan regt an, die Eisenbahnlinie durch Liechtenstein aufzuheben – zugunsten einer asphaltierten Fahrbahn für Autos. Es bestehe seitens unseres Landes «kein Interesse» an einer Beibehaltung oder Ausweitung des internationalen Bahnverkehrs. Diese Behauptung soll nicht unerwidert bleiben. Es war die 1872 eröffnete Eisenbahnlinie Buchs-Feldkirch, welche gerade der Gemeinde Schaan zu wirtschaftlichem Aufschwung verholfen hat. Früher hielten sogar internationale Züge in Schaan. Heute ist es zum Beispiel der Bahnhof in Buchs, der Anbindung an eine «grössere Welt» bietet. Direkte Züge fahren via Buchs nach Wien und Budapest sowie nach Graz. Dieses Angebot infrage zu stellen, erachte ich nicht als zukunftsweisend. Die Bahn ist ein vergleichsweise umweltfreundliches Verkehrsmittel, das eine wichtige Funktion erfüllt – sowohl im Personen- wie auch im Güterverkehr.

Klaus Biedermann,
Im Mühleholz 39, Vaduz

Glaube

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung