Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Schaan und Feldkirch entlasten

VCL Verkehrs-Club Liechtenstein | 19. Februar 2014

Ein Leserbriefschreiber legt für Feldkirch dar: «Im Bereich der Bärenkreuzung werden heute schon 40 000 bis 50 000 Fahrzeuge pro Tag bewegt.» Und weiter führt er aus, dass Liechtenstein ein Teil des Problems sei und es deshalb angebracht wäre, mit unseren Nachbarn konstruktiv zusammenzuarbeiten.
Die Schaaner Gemeinderätin Manuela Haldner-Schierscher sagt in ihrem Beitrag im «Weiss-Magazin» 08/14: «Pro Tag werden 40 000 Fahrzeuge auf den wichtigsten Zufahrtsstrassen nach Schaan in beiden Richtungen zusammen gezählt.» Ja, Schaan hat etwa die gleich grosse Verkehrsbelastung wie Feldkirch und im Zentrum die gleich hohe, ungesunde Luftbelastung wie Feldkirch. Warum ist Schaan nicht auch ein Luft-Sanierungsfall wie Feldkirch?
Mit dem Stadttunnel (Letzetunnel V5.3) will Vorarlberg die Stadt Feldkirch von Strassenverkehr und Schadstoffen entlasten und damit grosse Teile des Unterlands und Schaan mit mehr Verkehr und mehr Schadstoffen belasten. Ist dies eine konstruktive Zusammenarbeit unter Nachbarn?
Sowohl Schaan wie auch Feldkirch sollen entlastet werden vom Strassenverkehr und von Schadstoffen. Dafür ist konstruktive Zusammenarbeit unter Nachbarn erforderlich, wie sie der Leserbriefschreiber anspricht. Beide Seiten müssen sich einbringen wenn es darum geht, die Bahnstrecke Feldkirch–Buchs zur S-Bahn FL–A–CH auszubauen. Liechtenstein muss beweisen, dass es nicht Teil eines Problems ist, sondern Teil der Lösung. Dazu sollen neben einem Doppelspurausbau von Tisis bis Nendeln zusätzlich die Haltestellen Schaanwald und Nendeln neu gebaut sowie der Bahnhof Schaan modernisiert und mit dem Bushof überdacht verbunden werden. Die Nendler Engelkreuzung wird Richtung Eschen umfahren, sodass in Nendeln eine Zentrumsgestaltung möglich wird. Dazu kommen noch Lärmschutzmassnahmen. Verbunden mit betrieblichem Mobilitätsmanagement der grossen Arbeitgeber können wir so Feldkirch sowie das Unterland und Schaan entlasten. Zum Segen aller Menschen.

VCL Verkehrs-Club Liechtenstein

Mobilfunk

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung