Volksblatt Werbung
Leserbrief

Geburtenabteilung wird geschlossen ...

Oberfeld 76, Triesen | 20. Januar 2014

Die Regierung, der Landtag und der Stiftungsrat besiegeln das Aus für die Geburtenabteilung im Krankenhaus Vaduz. Als Grund wird die Patientinnen-Sicherheit genannt! So ein Blödsinn. Diese war bis heute und wäre auch in Zukunft kein Problem gewesen. Wenn man bei einer solchen Abteilung Kosten sparen will, finde ich das beschämend. Liechtenstein kann und muss sich diese Möglichkeit leisten. Schon aus Image-Gründen. Kritik üben ist das eine. Mögliche Lösungen vorschlagen das andere. Mein Vorschlag wäre: Grosse Firmen, reiche Stiftungen, Pensionskassen und Privatpersonen mit ins Boot holen. In Bendern wäre sicher noch Platz für eine weitere Klinik, eine Geburtenklinik mit super Qualität und einer AAA-Patientinnen-Sicherheit.
Gemeinsam kann man solche Projekte verwirklichen, wenn der Wille dazu vorhanden ist. So nebenbei wäre das auch gut für das Image vom Land Liechtenstein.
Peter Blaser,

Oberfeld 76, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung