Leserbrief

Schon 1600 Unterschriften für «Win-Win 50»!

Nikolaus Frick,Rüfestrasse 5, Vaduz | 9. Januar 2014

Mit Stand von gestern, Mittwoch, haben über 1600 Stimmbürgerinnen und Stimmbürger die Volksinitiative «Win-Win 50» unterschrieben, welche 50 Millionen Franken bei der PVS einspart. Dank des grossen Engagements vieler Bürgerinnen und Bürger, welche auch über die Festtage fleissig für «Win-Win 50» geworben haben, steht fest, dass es endlich zu einer Volksabstimmung kommen wird.
Da wir deutlich über den benötigten 1000 Unterschriften stehen, beenden wir die Sammlung vorzeitig. Wir bitten alle, welche noch gesammelte Unterschriften zu Hause haben oder noch unterschreiben möchten, diese spätestens am Samstag, den 11. Januar, per A-Post zu schicken oder bis allerspätestens Dienstagmorgen, den 14. Januar, bei Nikolaus Frick abzugeben (Adresse siehe unten).
Unterschriftenbögen gibt es auf www.winwin50.li. Alle Unterschriften, die bis kommenden Dienstagmorgen eintreffen, werden berücksichtigt und nach der Beglaubigung umgehend der Regierung übergeben.
Der Grund für die Eile ist, dass wir so sicherstellen können, dass es zu keinen weiteren Verzögerungen bei «Win-Win 50» kommt. Mit dem frühzeitigen Einreichen hat die Regierung genügend Zeit, den Bericht und Antrag zu Handen des Landtages fristgerecht zu verabschieden, damit das Parlament die Vorlage sicher im März behandeln kann. Anschliessend wird die Volksabstimmung stattfinden.
Wir bedanken uns für das Verständnis und sagen herzlichen Dank für die grosse Bereitschaft der Bevölkerung, «Win-Win 50» zu unterstützen!

Nikolaus Frick,
Rüfestrasse 5, Vaduz

Landesspital

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter