Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Jahresende – Jahreswende

Hetty Hasler,St. Florinsgasse, Vaduz | 31. Dezember 2013

Jahr, wie schnell gingst du dahin,
warst für mich mal Verlust mal Gewinn.
Manchmal warst du sonderbar,
du verrücktes rasantes Jahr.
Hast mir ganz schön zu schaffen gemacht, hab einige Male geweint,
aber doch vielmehr gelacht.
Der Abschied fällt mir nicht so schwer, was gibt das neue Jahr wohl wieder her?
Sicher wird’s gemischt wohl sein, nach Regen folgt der Sonnenschein. Das Beste werd’ ich daraus machen, Ich denk, ein klein wenig weinen, aber bestimmt noch viel lachen, wie immer andern Menschen viel Freude machen.

Hetty Hasler,
St. Florinsgasse, Vaduz

In eigener Sache

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung