Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Täuschung «Neue Weltordnung» (Weltkommunismus)

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren | 8. Oktober 2013

1. Zeit, aufzuwachen: US-Vizepräsident Joe Biden rief im April zur Schaffung einer «Neuen Weltordnung» («New World Order») auf: «Wir haben jetzt (!) die positive Aufgabe, tatsächlich eine Neue Weltordnung zu schaffen!» (Rede an der Export-Import- Konferenz in Washington, 5. April 2013, Fernsehdokument, auch auf Youtube.com). Joe Biden betont dabei das Wort «jetzt»! 2. Prof. Dr. Michael Vogt erklärt die wahre Bedeutung dieser geplanten «Neuen Weltordnung»: «Dass ein totalitär (!) ausgerichtetes System aufgebaut werden soll, (…) entspricht in der Tat genau der Wahrheit. Das ist eben nicht – wie wir noch sehen werden – eine (erfundene) Verschwörungstheorie! (…) Die Neue Weltordnung (…) ist das Beschreiben eines (…) totalitären Systems unter einer durch nichts mehr legitimierten Welteinheitsmacht. Das ist die Realität.» (Sendung «Klartext», Interview durch Michael Grawe, livestream.com/kulturstudio, 3. April 2013) Das Projekt«Neue Weltordnung» ist also eine weltkommunistische dunkle Verschwörungs-Tatsache, die jetzt (!) umgesetzt werden soll. 3. Im selben Interview warnt Prof. Dr. Michael Vogt, die «Neue Weltordnung» werde uns tückischerweise als etwas Gutes angepriesen, nämlich als eine «Entwicklung in Richtung Freiheit und Menschlichkeit». Die «Neue Weltordnung» ist also ein Wolf im Schafspelz. 4. Alex Jones, Radiomoderator und Enthüllungs-Journalist, ist weltweit der weitaus einflussreichste (weltliche) Warner bezüglich dieser gefährlichen «Neuen Weltordnung». Seine Radio-Video- Nachrichtensendung («Alex Jones Channel» – täglich kostenlos aufYoutube.com) ist ein Riesenerfolg. Warum? Alex Jones samt Team haben einem Heer von Wahrheitshungrigen auf der ganzen Welt die Augen geöffnet, und zwar mittels unerschütterlichen Tatsachen und Belegen (Siehe auch Doku «Endgame» auf Youtube.com, auch auf Deutsch zu sehen). 5. Alex Jones’ aufrüttelnde Worte: «Informiert euch über die Neue Weltordnung (New World Order, NWO), informiert euch über die Globalisten (…). Ihr seid (weltweit!) in Gefahr (…). Wacht aus eurer Trance auf!» (Videointerview durch Alicia Menendez bei der renommierten Zeitung huffingtonpost.com, 12. Januar 2013) 6. Dieses kommunistische Weltdiktatur-Projekt wird sich kompromisslos gegen die Bürgerfreiheiten wenden. Und gegen die konservative Kirche, welche der Gegenpol zu dieser dunklen «Neuen Weltordnung» ist. Wenn wir also unsere Kirche schwächen, sägen wir am Ast, auf dem wir sitzen. 7. Jesu Bitte durch die hl. Sr. Faus-tyna: Umkehr, Gebet und angstfreies Vertrauen auf Jesus Christus.

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren

Unruhe bei der Telecom

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung