Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Bevölkerungsschutz?mit verheerenden?Konsequenz für?Umwelt und Tiere

Peter Hermann, City-Hof Familie?Hermann, Felbaweg 5, Vaduz | 17. September 2013

An die Regierung, den Landtag und das Amt für Umwelt und jenes für Bevölkerungsschutz: Für Brandübungen, bei denen Giftstoffe freigesetzt werden, wird durch die zuständigen Ämter offenbar ohne Skrupel eine Bewilligung erteilt. Es werden Autos angezündet, ohne sie vorgängig auszuschlachten. Die Giftstoffe, die freigesetzt werden, müssen von der Bevölkerung, den Tieren und der Umwelt akzeptiert werden. Wo ist hier das ökologische Denken von diesen verantwortlichen Personen geblieben? Wir brauchen keinen Bevölkerungsschutz auf Kosten der Natur – ohne Natur keine Nahrungsmittel – ohne Nahrungsmittel keine Bevölkerung.Das Fass ist voll, und ich will und kann diese Machenschaften nicht mehr akzeptieren.Ich glaube, dass sich die liechtensteinische Bevölkerung auch noch an das Fischsterben in Balzers erinnert. Als harmlos bezeichneter Schaum, der von den Feuerwehrleuten eingesetzt wird, war verantwortlich für das Desaster und qualvolle Fischsterben.Seitdem die Übungen in Vaduz neben unserem Hof durchgeführt werden, haben unsere Tiere und Mitarbeiter nichts mehr zu lachen. Auf unserem Betrieb stehen Behandlungen von verletzten Pferden seit der Einführung der Feuerwehrübungen auf dem Tagesprogramm, auch gibt es des Öfteren Durchfallerkrankungen (verursacht durch Russ verseuchtes Gras sowie Stress) – die Tierarztkosten sind mittlerweile ins Unermessliche gestiegen. Jedes Jahr müssen wir nach Feuerwehrübungen Pferde notfallmässig ins Tierspital Zürich bringen, um dort Verletzungen zu therapieren, die durch diese Übungen entstanden sind.Es bleibt die Frage: Wo ist der Tierschutz, der diesen Machenschaften endlich den Riegel schiebt?

Peter Hermann, City-Hof Familie?Hermann, Felbaweg 5, Vaduz

Migros-Neubau in Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung