Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

«Bibeln werden?verboten werden!»

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren | 12. September 2013

1. «Sehr bald wird es unmöglich werden, eine Bibel zu kaufen»; denn viele Nationen (vor allem in Europa!) werden sie per Gesetz verbieten. (Jesusbotschaft vom 30. April 2013, diewarnung.net) Bibelverbot!? Warum? Weil die Wahrheit stets bekämpft wird. Weil man uns glauben lassen will, es gebe keine Sünde. Und weil die Bibel die Ereignisse der kommenden Jahre genau voraussagt! Der Kampf richtet sich massiv gegen Jesus – er ist, wie er selbst sagt, die Wahrheit (Joh. 14,6). 2. Was ist einer der grössten Wahrheitsbeweise des christlichen Glaubens? Die Erfüllung von göttlichen Prophezeiungen. Eindrücklich: Die alttestamentlichen Bibelprophezeiungen, welche nachweislich Jahrhunderte vor der Geburt Christi verfasst wurden, haben sich unter anderem zu Lebzeiten Jesu erfüllt. Die folgende Auflistung nennt eine kleine Auswahl an Prophezeiungen aus dem Alten Testament, und zwar solche, die sich auf das Leben des (damals also noch nicht geborenen!) Jesus Christus beziehen. In Klammern finden sich jeweils die Bibelstellen der Weissagungen im Alten Testaments (kurz: AT); und daneben – als Beweis der Prophezeiungserfüllung – die Stellen im Neuen Testament (NT):a) Der Geburtsort des künftigen Herrn über Israel wird Bethlehem sein. (AT: Micha 5,1; NT: Matth. 2,1)b) Er wird von einer Jungfrau geboren werden. (AT: Jesaja 7,14; NT: Matth. 1,18) c) Mit dem Geist Gottes wird er wirken. (AT: Jesaja 11,2-4; NT: Luk. 2,52) d) Er wird auf einem Esel in Jerusalem einziehen. (AT: Sacharja 9,9; NT: Joh. 12,14)e) Er wird für 30 Silberlinge verraten werden. (AT: Sacharja 11,12; NT: Matth. 26,15)f) Seine Hände und Füsse werden durchbohrt werden. (AT: Psalm 22,16; NT: Joh. 19,18)g) Er wird den Verbrechern gleichgestellt werden. (AT: Jesaja 53,12; NT: Matth. 27,38)h) Sie werden Ihm Essig zu trinken geben (während der Kreuzigung). (AT: Psalm 69,22; NT: Joh. 19,29)i) Soldaten werden um Sein Gewand würfeln. (AT: Psalm 22,19; NT: Mk. 15,24)j) Sühneseele: Er wird für unsere Sünden leiden und sterben. (AT: Jesaja 53,5-12; NT: Joh. 19,30)k) Er wird den Tod besiegen und auferstehen. (AT: Psalm 16,10; NT: Matth. 28,9) 3. Ausser im Alten werden bekanntlich auch im Neuen Testament Ereignisse vorausgesagt – und diese Prophezeiungen sind dabei, sich in unseren Tagen zu erfüllen! Siehe die Offenbarung des Johannes am Ende der Bibel.4. Schlussfolgerung: Die Bibel (=?Wort Gottes!) spricht die Wahrheit. Deshalb sinnvoll: Bibelkauf, eine gestärkte Kirche in Liechtenstein, Anti-Abtreibungs- (=?Kindstötungs-)Gesetze, Umkehr, Gebet und angstfreies Vertrauen auf Jesus Christus.

Urs Kindle,Binzastrasse 51, Mauren

Loch in der PVS

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung