Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

LAV-Hauptversammlung

| 4. April 2013

? Kletterkurs am 27. April sowie 1. und 4. Mai: Der Kletterkurs für Anfänger beinhaltet Seil- und Knotenkunde, Sichern, Abseilen, Klettern im Top Rope und Kletterspiele. Zielgruppe: Kinder und Jugendliche von 8 bis 18 Jahren. Anmeldungen sind bis 20. April bei Urs Marxer unter der Telefonnummer 792 23 90 oder per E-Mail (klettern@alpenverein.li) möglich. Detaillierte Angaben zum Kletterkurs auf www.alpenverein.li.
? Slackline-Workshop am Samstag, den 4. Mai: Slacklinen ist das Balancieren, Springen und Freestylen auf einem schmalen Band – das ist die Slackline – das zwischen zwei Fixpunkten gespannt wird. Anmeldungen sind bis 1. Mai bei Michaela Rehak-Beck unter der Telefonnummer +41 79 355 57 10 oder per E-Mail?(jugend@alpenverein.li) möglich. Detaillierte Angaben im Internet auf www.alpenverein.li.

? Skitour auf den Alvier (2343 m?ü.?d.?M.) am Sonntag, den 7. April: Aufgrund der eher unsicheren Wetterlage von kommendem Sonntag hat sich der Tourenleiter für eine Skitour in unserer Region entschieden, eine Tour auf einen der höchsten Wartauer, den Alvier. Vom Berghaus Buchser Malbun geht es zunächst gemütlich der Alpstrasse entlang Richtung Malschüel. Nach der ersten Alphütte führt die Route dann aber stetig aufwärts Richtung Obersäss. Von dort geht es weiter über zwei Steilstufen unter dem Krummenstein vorbei bis zur letzten Steilstufe unterhalb des Gipfels. Aufstieg: zirka 3,5 Stunden (1000 Höhenmeter); Abfahrt: etwa 1 Stunde. Die Abfahrt führt entlang der Aufstiegsroute zurück zum Buchser Malbun. Anforderungen: gute Skifahrer, gute Kondition. Ausrüstung: komplette Skitourenausrüstung mit Harscheisen. Treffpunkt ist um 7 Uhr beim Parkplatz hinter der LLB in Schaan. Auskunft/Anmeldung beim Tourenleiter Michael Konzett am Samstag, den 6. April, zwischen 17 und 18 Uhr ( Tel.: +41 77 470 32 72).

? 1258. Dienstagswanderung am 9. April: Von der Haltestelle Gartnetschhof führt die Tour in Richtung Periol, Camping-Platz bis zum Flüchtlingsweg. Je nach Witterung wird die Wanderung verlängert oder abgekürzt. Die Einkehr ist im Restaurant Engel vorgesehen. Treffpunkt ist um 13.39 Uhr bei der Haltestelle Gartnetschhof; ab Schaan Bahnhof um 13.20 Uhr (Linie 11). Wanderleiter: Alois Bürzle (Telefonnummer: 384 22 05.
? 1425. Donnerstagswanderung am 11. April: Der Start der Wanderung ist im Mühleholz. Nach 900 Höhenmetern und insgesamt 14 Kilometern finden sich die Teilnehmer dieser Überraschungstour in der Umgebung von Vaduz wieder in der Rheinebene ein. Mittagessen aus denn Rücksack. Treffpunkt ist um 9.42 Uhr bei der Haltestelle Mühleholz; mit Linie 12 sowohl von Balzers als auch vom Unterland. Auskunft erteilt der Wanderleiter Herman Dirven (Telefon: 392 13 01) am Abend vor der Tour. ? 1008. Freitagswanderung am 12. April: Ab der Post in Balzers machen sich die Wanderer auf zur Mörderburg. Von dort führt der Weg hinunter nach Mäls zur Einkehr im ?Restaurant Falknis. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr bei der Haltestelle Rietstrasse (Post Balzers); ab Schaan Bahnhof um 13.20 Uhr (Linie 11). Wanderleiterteam: Charlotte und Fredi (Telefon: +41 81 771 32 47).

Diese findet am Freitag, den 3. Mai, um 19 im Gemeindesaal in Mauren statt.Liechtensteiner Alpenverein (Anzeige)

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung