Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Lachen ist gesund

Sr. Alma Pia, ASC, Kloster St. Elisabeth, Schaan | 9. Februar 2013

Ein Kiosk-Inhaber schrieb gross auf ein Plakat: «Wer nicht zahlt, stirbt.» Ein Kunde meldete die Drohung der Polizei. Der Polizist stellte den Kiosk-besitzer scharf zur Rede. Dieser lachte: «Es sterben doch auch jene, die zahlen!»Ein Mann bat seinen Nachbarn um seinen Esel, weil er etwas transportieren musste. «Den habe ich schon ausgeliehen», sagte dieser ausweichend. In diesem Augenblick schrie der Esel im Stall. «Ich höre ihn ja schreien», sagte der Bittsteller. «Glaubst du mehr dem Esel oder mir?»Ein alter Mann kam zum Arzt und klagte über Schmerzen im linken Bein. «Das macht das Alter», erklärte der Arzt. «Nein, Herr Doktor, mein rechtes Bein ist gleich alt, tut aber nicht weh.»Marschall Tito, Chef der kommunistischen Partei in Jugoslawien, erfuhr, dass der Papst eine direkte Telefonverbindung mit dem Himmel habe. Er wollte unbedingt seine verstorbene Mutter sprechen und bat den fröhlichen Papst Johannes, ob das möglich wäre. Dieser reichte ihm gern den Hörer. Die Mutter meldete sich und fragte liebevoll: Pepi, hast du auch genug zu essen? – Immer, was ich will. – Und hast du auch ein Haus? – Etliche sogar: in den Bergen, am Meer und natürlich in Belgrad! Und wie kommst du hin? – Ich habe mehrere Autos, einen eigenen Zug und ein Privatflugzeug. – Wirklich? staunte die Mutter. Das darfst du aber niemandem sagen, sonst nehmen es dir die Kommunisten weg!Heini brauchte dringend ein Fahrrad, das 100 Euro kostete. Da weder Eltern noch Paten Geld hatten, betete der Junge und schrieb Gott einen Bittbrief mit der Adresse «An Gott im Himmel». Die Post wusste nicht, wohin sie den Brief schicken sollten und adressierte ihn an die Regierung. Die Herren lachten und schickten Heini 5 Euro. Heini dankte dem lieben Gott mit einem zweiten Brief und bat: «Lieber Gott, schicke mir bitte das Geld direkt. Denn die Regierung hat 95 Euro für sich behalten.»

Sr. Alma Pia, ASC, Kloster St. Elisabeth, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung