Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Aus AU (Amt für Umwelt) wird AGU (Amt gegen Umwelt)

Otto Beck,Bergstrasse 119, Triesenberg | 22. März 2017

Die Aufblähung des AWNL in das AU ist der Amtsstelle nicht gut bekommen. AU schreit auch der Biber, wenn er denn in die Falle getappt ist, bevor er abgemurkst wird. Totale Rat- und Konzeptlosigkeit herrschen beim AU wegen dieses Wassernagetiers. Es gibt keinen Platz für diesen Dammbauer, jedenfalls nicht in unserem Siedlungsraum mit 11 Prozent der Landesfläche und auch nicht im Landwirtschaftsraum mit 33 Prozent. Also wird er gefangen und getötet.
Aber für einige Menschen, die glauben, die Natur gehöre ihnen, ist das in Ordnung, wie der Leserbrief «Biber – Spendenaufruf» zeigt.
Bedauerlich, solche Amtsstellen, und die Noch-Regierungsrätin für Umwelt, sie lässt das anscheinend geschehen, wir sind sprachlos ...

Otto Beck,
Bergstrasse 119, Triesenberg

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung