Leserbrief

Hit the Road, Schatzilein!

Ute Jastrzab,Fukseriweg 3, Schaan | 18. März 2017

Sehr geehrter Herr Schädler
Ich bin irritiert. Erst habe ich geglaubt, Ironie zu erkennen in Ihrem Brief, aber dann hat er mich eher traurig und nachdenklich gemacht. Haben Sie es momentan schwer mit dem vermeintlich zarten, aber auf jeden Fall schönen Geschlecht? Auf was wollen Sie hinaus? Oder ist Ihre Botschaft, dass es richtig ist, dass Männer mehr verdienen als Frauen (im gleichen Job?), weil sie die schweren Sachen im und ums Haus erledigen? Hmmm, gell, das meinen Sie schon nicht? Wäre auch absurd.
Also muss es sein, dass Sie sich in Ihrer Beziehung nicht wohl, ja sogar als Depp fühlen. Also ich bin ja auch sehr dafür, dass man eine Partnerschaft/Ehe/Lebensgemeinschaft nicht einfach so mir nichts dir nichts über Bord wirft, aber wenn Schatzilein so unglücklich ist mit dem Mausilein, dann sollte Schatzilein vielleicht das Weite suchen, ansonsten schaufelt er sich wohl sein eigenes Grab, an welches Mausilein dann den von Ihnen beschriebenen Kranz niederlegen wird.
Und keine Angst, Mausilein kommt wahrscheinlich ganz gut ohne Schatzilein zurecht. Mausilein hätte vor Schatzilein wahrscheinlich auch viel mehr Respekt, wenn Schatzilein sich vom Mausilein nicht immer alles auftragen lassen würde.
Aber vielleicht beginnt es schon damit, dass man sich Schatzilein und Mausilein nennt.
Beste Grüsse

Ute Jastrzab,
Fukseriweg 3, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung