Leserbrief

In welchem Land leben wir?

Engelbert Schurte,Sägastrasse 27, Triesen | 18. März 2017

Camping «Mittagspitze»

Ist es möglich, dass eine Hinweistafel, die, im Jahre 1970 aufgestellt, sogar von Gemeinde und Land (mündlich) bewilligt wurde (sogar mit Stromanschluss), jetzt plötzlich entfernt werden muss?
Die Schilder wurden jüngst von einem Landarbeiter abgebrochen und entsorgt.
Der einzige Campingplatz in Liechtenstein kann nur noch existieren mit Tagesgästen, weil Liechtenstein kein Ferienland ist und wir auf die Durchreisenden angewiesen sind und diese sich kurzfristig entscheiden, etwa durch Hinweistafeln an der Strasse, wie jene, die auf den Campingplatz «Mittagspitze» hingewiesen haben.
46 Jahre stand die Hinweistafel am richtigen Ort. Jetzt musste sie weg. Kann das sein?

Engelbert Schurte,
Sägastrasse 27, Triesen

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter