Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Politisches Katzengejammer

Harry Quaderer,DU-Fraktionssprecher, Schaan | 16. März 2017

Die Parteien, deren scheinheiliges Katzengejammer seit den Wahlen durch die Lande schallt, sind für folgende Personalentscheide verantwortlich: Regierungschef = Mann, Oberland. Regierungschef-Stellvertreter = Mann, Oberland. Landtagspräsident = Mann, Oberland. Und damit die Weissen ja nicht zu kurz kommen: Präsident des neu geschaffenen Vereins für Menschenrechte = Mann, Oberland. Und da erlauben sich FBP, VU und FL noch, nach Quoten zu rufen! Fürs Volk sollen Quoten angeblich demokratisch und gut sein, fürs Parteiengemauschel anscheinend nicht. Quoten also nur dann, wenn sie dem politischen Eigeninteresse nutzen. Nein, danke!

Harry Quaderer,
DU-Fraktionssprecher, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung