Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Menschlichkeit anstatt Populismus!

Werner Frick,Tröxlegass 21, SchaanWeitere Leserbriefe: Seite 8 | 22. Dezember 2016

«Politsheriff»

Armer Jo Schädler – allgegenwärtig in seinen Ergüssen als Politsheriff. Nach eigener Einschätzung wurde bei der Verteilung der Weisheit Jo Schädler im Übermass beschenkt. Das Wissen dieses Schlaumeiers erstreckt sich über jegliche Themenbereiche und meint dieser daher in überzeugender Manier, andere mit ellenlangen Leserbriefen der Dummheit betiteln zu können. Beschriebene Worte wie Populismus erklärt und ergiesst der Besserwisser lehrerhaft über den unwissenden Leser samt dem Zitat eines Politikers, die ihm seine kleine Meinung bestätigen. Lesen bildet, richtiges Lesen meiner Adresse auch. Ich stehe zu meinen Leserbriefen, halte mich mit meiner Meinung auch nicht zurück, habe es aber nicht nötig, für Nichtgeschriebenes von einem Jo Schädler angegangen zu werden. Für einen anscheinend unfehlbaren Schreiberling der Klasse eines Jo Schädler mag dies eher unwichtig sein. Er drückt mit moralischen Alleinvertretungsansprüchen in seinen Leserbriefen jenen, die ihr eigenes Tun und Denken seinen Worten nach nicht einschätzen können, seine eigene Denkweise auf. Er selber meint, uns auf den richtigen Pfad zu führen, weg vom Delirium hin zu Moral und Anstand.
In der Bibel steht auch vom Vergeben, Sinn und Bedeutung sind klar. Erläuterungen von Bibelzitaten masst sich nur ein Jo Schädler an –wie in seinem letzten Leserbrief.

Werner Frick,
Tröxlegass 21, Schaan
Weitere Leserbriefe: Seite 8

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung