Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Neues Leben für das Kreuz

Robert Allgäuer,Schalunstrasse 17, Vaduz | 15. November 2016

«Kulturschande»

Der Gasthof Kreuz in Eschen darf nicht abgerissen werden. Das wäre eine Kulturschande, ein geschichtliches Versagen, ein nicht mehr gutzumachender Verlust. Das Kreuz verdient Zukunft. Das Kreuz verdient den Optimismus der jungen Generation.

Robert Allgäuer,
Schalunstrasse 17, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung