Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Ein Plus an …

Dithmar Meier,Lavadinastrasse 112, Triesenberg | 27. Oktober 2016

«Impuls Liechtenstein»

Vor vier Jahren war im Wahlprogramm der FBP unter «Ein Plus an Lebensqualität mit Wirtschaftswachstum» zu lesen: «Wir setzen uns ein für einen verstärkten Einbezug des einheimischen Fachwissens, um zusammen Lösungen für Liechtenstein zu erarbeiten und umzusetzen.» Soso, einheimisches Fachwissen, habe ich mir vergangene Woche beim Zeitungslesen gedacht. Für sein wichtigstes Vorzeigeprojekt der vergangenen vier Jahre holte sich der Regierungschef das notwendige Fachwissen beim «einheimischen» Fernsehstar Frank Thelen. «Impuls Liechtenstein» nennt sich das Projekt. Von Innovation, Inkubatoren, globalem Wettbewerb war die Rede. Irgendwie klang das wenig nach dem versprochenen Einbezug des einheimischen Fachwissens. Vielleicht habe ich das Ganze als einfacher Bürger auch nicht richtig verstanden, aber ich habe das Gefühl, über «ein Plus an» freut sich in erster Linie wohl der Herr Thelen aus Deutschland.

Dithmar Meier,
Lavadinastrasse 112, Triesenberg

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung