Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Korrektur der Schadenssumme

| 22. Juli 2016

In eigener Sache

Schaan In der Ausgabe vom Donnerstag, dem 21. Juli 2016, hat sich im Artikel «Sozialbetrug im Liebestaumel» auf Seite 3 ein Rechenfehler bei der beim Amt für Soziale Dienste (ASD) angerichteten Schadensumme eingeschlichen. Im ersten Absatz des Artikels sollte die Summe nicht «35 000 Franken», sondern «über 32 000 Franken» lauten. Daraus folgt – im letzten Absatz des Textes – , dass die restliche an das ASD zu bezahlende Schadenssumme korrekt «28 786,95 Franken» anstelle der «32 786,95 Franken» lauten muss. (alb)

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung