Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Leserbrief

Nachbarschaft

Robert Allgäuer,Schalunstrasse 17, Vaduz | 9. April 2016

Offene Grenzen

Von Balzers bis Ruggell gibt es neun Rheinbrücken, neun Rheinbrücken gibt es auch von Trübbach bis Salez. Es gibt demnach zum Beispiel eine Rheinbrücke Balzers-Trüb­bach und eine Rheinbrücke Trübbach-Balzers und eine Rheinbrücke Salez-Ruggell und eine Rheinbrücke Ruggell-Salez. Der Rhein trennt und verbindet zugleich. Wenn das Rheintal damals direkt in die kriegerischen Auseinandersetzungen des Zweiten Weltkrieges geraten wäre, wären wohl alle Rheinbrücken gesprengt worden. Heute sind die nachbarlichen Grenzen offen und frei. Auch der gemeinsame Föhn hält sich nicht an Landesgrenzen und bläst, wo er will. Für die Leute über dem Rhein «denna» und für uns «henna» führen die Brücken «duori» and «duara, duara und duori».
Wir sind Nachbarn.

Robert Allgäuer,
Schalunstrasse 17, Vaduz

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung