Leserbrief

Warten, warten …

Roland LappDuxweg 3, Schaan | 9. Juli 2018

Dem heutigen «Vaterland» entnehme ich, dass in Sachen Gesundheitspolitik einmal mehr auf Zeit gespielt wird. Dass der Steuerzahler zusehen darf, wie im Landesspital – mangels einer Strategie – viele weitere Steuermillionen verschleudert werden, scheint unbedeutend zu sein. Das beste Beispiel fehlender Visionen ist der nun bekannt gegebene Konkurs der auf privatwirtschaftlicher Initiative beruhenden Medicnova. Sollen solche Unternehmen auf Verständnis stossen und ein Bedürfnis abdecken für die Bevölkerung, da die Politik zu lange abgeartet hat? Nein, keinesfalls! Der Beweis: Die Verantwortlichen haben sich weit über 2 Jahre Zeit gelassen für die Ablehnung des Ansuchens der Medicnova um einen OKP-Vertrag, obwohl das Gesetz nur 3 Monate Zeit belässt. Warten scheint also das Motto zu heissen, Visionen sind immer noch keine vorhanden und die Steuermillionen fliessen unbekümmert weiter, also warten bis es noch teurer und komplizierter wird, der Sturheit und Unvernunft sei es gedankt! Ich empfinde solches Verhalten verantwortungslos und möchte warnen: Hochmut kommt vor dem Fall! Insbesondere dann, wenn man hofft, auf billige Art und Weise – mangels Eigeninitiative, jetzt doch noch schnell günstig eine Lösung aus der Tasche zaubern zu können. Unter «KLAR auf den Punkt gebracht» vom 5. Juli, zeugt das Editorial ebenso wenig von Tatendrang und Vorstellungskraft, der Leser erhält lediglich die Bestätigung, dass die anderen sowieso nichts verstehen und es den Steuerzahler so oder so mehr Geld kosten wird. Zudem appelliert man an die Verantwortung, obwohl man selbst auch mit in der Verantwortung steht. Was für ein erbärmliches Spektakel! Ach wie schön haben es doch diese «starken» Politiker mit ihrem warten auf Besserung und Erleuchtung bis zum Eintritt ihrer Ablösung!


Roland Lapp
Duxweg 3, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.