Leserbrief

Alternative zur Vereinigungsbrücke im Plankner Tobel

Hansjakob Falk, Fürst-Johannes-Strasse 31, Schaan | 2. August 2017

«Wer isch Liachtaschtaa?», lautet gemäss Liechtenstein Marketing das Motto des heurigen Staatsfeiertages. Ich möchte es gleich vorweg nehmen: Ich nicht! Als altgedienter Schaaner und Oberländer nehme ich zwar für mich in Anspruch, ein ebenso heimatverbundener Patriot zu sein wie die Erfinder des zitierten Mottos, aber ich bin, wie wahrscheinlich die Mehrheit der Bevölkerung, ein «Liachtaschtääner» und kein «Liachtaschtaaner». Übrigens, das Fragewort «wer» lautet im Dialekt «wär». Als Alternative zum vieldiskutierten Hängebrückenbau in den Waldungen zwischen Planken und Nendeln schlage ich vor, entweder Gratiskurse über die verschiedenen Dialekte in unseren Gemeinden zu organisieren oder spezielle Computerkurse für Senioren zur korrekten Bestellung von Zutrittskarten zum Saatsfeiertagsaperitif in den Fürstlichen Gärten anzubieten.

Hansjakob Falk,
Fürst-Johannes-Strasse 31, Schaan

Teile diesen Leserbrief mit deinen Freunden

Leserbrief schreiben

Wie denken Sie darüber?
Titel
Text 0 / 2500 Zeichen
Weiter
Liechtensteiner Volksblatt AG
© 2018, Alle Rechte vorbehalten.