Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Marianne Lampert-Muth

30. April 2015

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der uns lieb war, ging. Was uns bleibt, sind Liebe, Dank und Erinnerung.

Die vielen Zeichen der Verbundenheit, die tröstenden Umarmungen und Worte, die wunderschönen Blumen, die vielen Geld- und Messespenden sowie die grosse Anteilnahme an der Verabschiedung von unserer Mama, Schwiegermama, Nana, Urnana, Schwester, Schwägerin und Tante

Marianne Lampert-Muth

7. Dezember 1936 – 10. Februar 2015

haben uns sehr berührt und Trost gespendet.

An dieser Stelle danken wir den Ärzten und dem Pflegepersonal vom Liechtensteinischen Landesspital und vom Wohnheim St. Florin für die gute medizinische Betreuung und die einfühlsame Pflege. In unseren Herzen lebt die liebe Marianne weiter.

Schaan, im April 2015 Die Trauerfamilien

Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung