Volksblatt Werbung
DANK
SAGUNGEN

Kontakt

Danksagung aufgeben
Sie möchten sich nach dem Tod eines geliebten Menschen für die Anteilnahme bedanken? Dann melden Sie sich bei uns und geben Sie eine Danksagung in unserer Print- und Onlineausgabe auf.

Inseratedienst

T +423 237 51 51
F +423 237 51 66
inserate [at] volksblatt [dot] li

Am Wochenende bitte an:
redaktion [at] volksblatt [dot] li
Wechseln zu
Todesanzeigen
Danksagung

Lore Hasler

10. Januar 2015

Lore Hasler

(geb. Gstach ) 25. Oktober 1931 – 19. Oktober 2014

Allen, die meiner geliebten Frau Lore und unserer herzensguten Mama, Schwiegermama und Nana im Leben verbunden waren, sie geschätzt und geachtet und uns bei ihrem Tod in so liebevoller Weise ihre Anteilnahme erwiesen haben, sagen wir ganz herzlich Danke schön. Ein ganz besonderer Dank gilt

– Dr. Manfred Oehry und seinem Team für die ausgezeichnete fachkundige und einfühlsame medizinische Betreuung in den vergangenen Jahren und besonders in den letzten Monaten – den Ärzten und dem Pflegepersonal der Onkologie-Abteilung im Spital Grabs für die kompetente und persönliche Behandlung – dem Team der Familienhilfe/Spitex für die aufopferungsvolle Unter-stützung – dem Samariterverein Unterland für flexible und schnelle Dienste – Pfarrer Christian Vosshenrich für die Besuche zu Hause und die persönliche und würdevolle Gestaltung der Gedenkandacht und des Beisetzungs-Gottesdienstes zusammen mit Pfarrer Franz Näscher i. R. – Gabi Riener, Robert Schumacher, Jörg Bokstaller, Karin Haldner-Haugg und Brigitte Thöny für die besinnliche musikalische Umrahmung der Gedenkandacht und des Gottesdienstes – allen, die Lore und Mama ehrenvoll auf ihrem letzten Weg begleiteten – für schöne Blumengrüsse und grosszügige Spenden, viele tröstende Worte und alle Zeichen der Verbundenheit und Freundschaft. Dankbar schauen wir auf die vergangenen Jahre zurück, die von Liebe, Zuneigung und Harmonie geprägt waren. Wir hatten das Glück sie zu kennen, von ihr zu lernen und mit ihr lachen zu können. In unseren Herzen lebt sie weiter. Eschen, Schaan, Januar 2015Die Trauerfamilien

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Erinnerung

Volksblatt Werbung