Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Das Bundesgericht hat die bedingte Geldstrafe für den ehemaligen KPMG-Revisor Daniel Senn bestätigt. (Archivbild)
Vermischtes
Schweiz|23.08.2019

Bundesgericht bestätigt Urteil gegen ehemaligen KPMG-Revisor

LAUSANNE - Das Urteil gegen den ehemaligen KPMG-Wirtschaftsprüfer Daniel Senn zu einer bedingten Geldstrafe von 160 Tagessätzen à 430 Franken und zu einer Busse ist definitiv. Das Bundesgericht hat den Entscheid der Vorinstanz bestätigt. Senns Beschwerde wurde abgewiesen.

Das Bundesgericht hat die bedingte Geldstrafe für den ehemaligen KPMG-Revisor Daniel Senn bestätigt. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 16:49
Bundesgericht rügt illegale Haftbedingungen in Champ-Dollon