Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Sittener Jungstar Bastien Toma (links) muss in den verbleibenden Meisterschaftsspielen Verantwortung übernehmen
Sport
Schweiz|15.05.2019

Wird es brenzlig, kann sich Sion befreien

FUSSBALL - Dank der Wiedereinführung der Barrage ist in der drittletzten Runde der Super League noch etwas los. Sion und Neuchâtel Xamax duellieren sich am Mittwoch im Kampf gegen den ungeliebten 9. Platz.

Der Sittener Jungstar Bastien Toma (links) muss in den verbleibenden Meisterschaftsspielen Verantwortung übernehmen

FUSSBALL - Dank der Wiedereinführung der Barrage ist in der drittletzten Runde der Super League noch etwas los. Sion und Neuchâtel Xamax duellieren sich am Mittwoch im Kampf gegen den ungeliebten 9. Platz.

1 / 6
Der Sittener Jungstar Bastien Toma (links) muss in den verbleibenden Mei­ster­schafts­spielen Verantwortung über­nehmen
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Schweiz|gestern 22:51
Schweiz deklassiert Deutschland auf der Konsole