Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bundesrat Guy Parmelin gibt die Richtung vor, in welche sich die Landwirtschaft in den kommenden Jahren entwickeln soll. Viele geplante Massnahmen sind umstritten.
Politik
Schweiz|21.08.2019

Parmelin will Initiativen "starke Massnahmen" entgegenstellen

BERN - Mehr tun für den Umweltschutz, für die soziale Abfederung der Bauern und gegen Mindereinnahmen wegen klimabedingter Ernteausfälle: Die künftige Agrarpolitik muss sich vielen Herausforderungen stellen. Der Bundesrat bleibt seinen Plänen weitgehend treu.

Bundesrat Guy Parmelin gibt die Richtung vor, in welche sich die Landwirtschaft in den kommenden Jahren entwickeln soll. Viele geplante Massnahmen sind umstritten.
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|gestern 18:55
Nationalrat bewilligt weitere 14,9 Milliarden in der Corona-Krise