Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
(Foto: KapoSG)
Vermischtes
Region|05.09.2019 (Aktualisiert am 05.09.19 13:24)

64-jähriger Autolenker fährt 12-jährige Fahrradfahrerin an

ALTSTÄTTEN - Auf der Kriessernstrasse in Altstätten ist am Mittwochmorgen ein 12-jähriges Mädchen auf ihrem Velo von einem Auto angefahren worden. Das Mädchen stürzte daraufhin zu Boden und zog sich gemäss Mitteilung der Polizei eher leichte Verletzungen zu. Es wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

(Foto: KapoSG)

ALTSTÄTTEN - Auf der Kriessernstrasse in Altstätten ist am Mittwochmorgen ein 12-jähriges Mädchen auf ihrem Velo von einem Auto angefahren worden. Das Mädchen stürzte daraufhin zu Boden und zog sich gemäss Mitteilung der Polizei eher leichte Verletzungen zu. Es wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

Zum Unfallhergang teilte die Kantonspolizei St. Gallen am Donnerstag mit, dass ein 64-jähriger Mann mit seinem Auto vom Bahnhof kommend in Richtung Oberrieterstrasse unterwegs war. Bei der dortigen Abzweigung hielt der Mann an. Gleichzeitig beabsichtigte ein 12-jähriges Mädchen, mit seinem Velo auf der Oberrieterstrasse vom Restaurant Lindenhof herkommend in Richtung Zentrum zu fahren.

Mädchen übersehen

Beim Anfahren habe der 64-Jährige dann das von links kommende, vortrittsberechtigte Mädchen übersehen und es sei zur Kollision gekommen. «Das Mädchen stürzte daraufhin zu Boden und zog sich eher leichte Verletzungen zu. Es wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht», teilte die Polizei weiter mit.
Der Sachschaden am Auto sowie am Fahhrad beträgt rund 1500 Franken.

(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
Region|gestern 17:14 (Aktualisiert gestern 17:25)
Querflöten, Klarinetten, Saxofone, Trompeten, Waldhörner und Panflöten gestohlen
Volksblatt Werbung