Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Impfbus wird in Graubünden von einer mobilen Impfequipe abgelöst. Diese führt neu den Impfstoff von Johnson & Johnson mit. (Foto: SSI)
Vermischtes
Region|15.10.2021 (Aktualisiert am 15.10.21 12:48)

8000 Impfungen durchgeführt: Bündner Impfbus-Aktion beendet

CHUR - Der Bündner Impfbus hat am Freitag seine zweite und vorerst letzte Runde beendet. Wegen der tiefen Temperaturen wird das Impfangebot in den Regionen durch eine mobile Impfequipe abgelöst.

Der Impfbus wird in Graubünden von einer mobilen Impfequipe abgelöst. Diese führt neu den Impfstoff von Johnson & Johnson mit. (Foto: SSI)

CHUR - Der Bündner Impfbus hat am Freitag seine zweite und vorerst letzte Runde beendet. Wegen der tiefen Temperaturen wird das Impfangebot in den Regionen durch eine mobile Impfequipe abgelöst.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 140 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|15.10.2021
Impffrage vergrössert die gesellschaftliche Kluft
Volksblatt Werbung