Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Christoph Meier stand in Sion gleich zum Auftakt auf dem Podest. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|14.11.2020 (Aktualisiert am 14.11.20 08:36)

Meier holt sich Bronze

SION - Christoph Meier glänzte am ersten Tag der Schweizer Kurzbahn-Meisterschaften in Sion. Über 400 m Lagen schaffte es der Unterländer auf den dritten Rang. Zwei Athleten vertreten Liechtensteins Farben bei der am Freitag unter strengen Schutzmassnahmen gestarteten Kurzbahn-Schweizer-Meisterschaft im Kanton Wallis.

Christoph Meier stand in Sion gleich zum Auftakt auf dem Podest. (Foto: MZ)

SION - Christoph Meier glänzte am ersten Tag der Schweizer Kurzbahn-Meisterschaften in Sion. Über 400 m Lagen schaffte es der Unterländer auf den dritten Rang. Zwei Athleten vertreten Liechtensteins Farben bei der am Freitag unter strengen Schutzmassnahmen gestarteten Kurzbahn-Schweizer-Meisterschaft im Kanton Wallis.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 229 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|26.10.2020
SGLI-Schwimmer holen 13 Medaillen
Volksblatt Werbung