Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Testfahrten konnte Fabienne Wohlwend in den letzten Wochen keine absolvieren – zumindest sind in Imola (ITA) aber drei Trainings angesetzt. (Foto: ZVG)
Sport
Liechtenstein|02.07.2020

Endlich zurück im «roten Flitzer»

IMOLA - Endlich kann Fabienne Wohlwend wieder in ihren Ferrari steigen. Nach etlichen Monaten ohne echtes «Rennfeeling» fällt dieses Wochenende der Startschuss in der Ferrari Challenge. Und die Schellenbergerin kann es kaum erwarten: «Ich freue mich wie ein Schüler vor dem ersten Schultag.»

Testfahrten konnte Fabienne Wohlwend in den letzten Wochen keine absolvieren – zumindest sind in Imola (ITA) aber drei Trainings angesetzt. (Foto: ZVG)

IMOLA - Endlich kann Fabienne Wohlwend wieder in ihren Ferrari steigen. Nach etlichen Monaten ohne echtes «Rennfeeling» fällt dieses Wochenende der Startschuss in der Ferrari Challenge. Und die Schellenbergerin kann es kaum erwarten: «Ich freue mich wie ein Schüler vor dem ersten Schultag.»

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 15 Absätze und 1229 Worte in diesem Plus-Artikel.
(mm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|26.06.2020
Wohlwend zweimal Siebte
Volksblatt Werbung