Manuel Sutter (M.) bei seinem Treffer zum 2:0. (Foto: MZ)
Sport
Liechtenstein|29.09.2019 (Aktualisiert am 29.09.19 18:27)

Vaduz mit wichtigem Sieg gegen Aarau

VADUZ - Endlich hat der FC Vaduz wieder gewonnen. In einem turbulenten Spiel gewann der FCV gegen Aarau mit 5:2.

Manuel Sutter (M.) bei seinem Treffer zum 2:0. (Foto: MZ)

VADUZ - Endlich hat der FC Vaduz wieder gewonnen. In einem turbulenten Spiel gewann der FCV gegen Aarau mit 5:2.

Früh führte die Frick-Efl mit 2:0. Simani (6.) und Sutter (14.) zur 2:0-Führung. Aarau konterte mit dem Anschlusstreffer durch Rossini (25.).

Im zweiten Durchgang wurden die Gäste immer stärker, kamen verdient zum 2:2 - erneut durch Rossini, erneut nach einer Ecke. Als das Spiel zu kippen drohte, köpfte Schmid eine Gajic-Ecke zum 3:2 für Vaduz ein. Coulibaly sorgte mit dem 4:2 und 5:2 für die Entscheidung.

Alles über das Spiel können Sie im Liveticker nachlesen oder lesen Sie in der Montagsausgabe des "Volksblatt".

TICKER
Vaduz 5:2 Aarau
87' Coulibaly
77' Coulibaly
75' Schmid
14' Sutter
6' Simani
Beendet 61' Rossini
25' Rossini
Rheinpark-Stadion, Vaduz | SR: David Schärli
0
45
90
Ticker Alle
94'
17:50 Uhr
Feierabend in Vaduz
Der FCV gewinnt mit 5:2 gegen Aarau.
90'
17:46 Uhr
Nachspielzeit: 4 Minuten
89'
17:45 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Gomes kommt für Sutter.
87'
17:44 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 5:2!
Vergesst einfach meinen letzten Eintrag... Coulibaly sorgt für die Entscheidung mit dem 5:2 für Vaduz!!!
87'
17:43 Uhr
Die letzten Minuten durchhalten
Heisst es für Vaduz. Noch ist der Sieg noch nicht in trockenen Tüchern.
81'
17:38 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Sele kommt für Prokopic.
81'
17:37 Uhr
Wechsel bei Aarau
Leo kommt für Schindelholz.
80'
17:36 Uhr
Was für ein Spiel
Dass sich die Partie seit der 60. Minute so entwickelt, konnte man echt nicht erahnen.
77'
17:33 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 4:2!
DOPPELSCHLAG!!! Unter freundlicher Mithilfe der Gäste. Giger spielt einen Rückpass auf Ammeter, Doch der Torwart haut am Ball vorbei. Coulibaly schnappt sich die Kugel und muss den Ball nur noch ins leere Tor einschieben. 4:2!!!
77'
17:33 Uhr
Wechsel bei Aarau
Maierhofer kommt für Rossini.
75'
17:31 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 3:2!
Jetz trifft auch Vaduz nach einer Ecke. Die kommt lang von Gajic über den Aarauer 5er, Ammeter unterläuft den Ball und Schmid köpft aus vier Metern zur erneuten Führung ein.
74'
17:30 Uhr
Wechsel bei Aarau
Mehidic kommt für Spadanuda.
72'
17:28 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Frick kommt nun für Cicek.
67'
17:23 Uhr
Gelb für Spadanuda (Unsportlichkeit)
66'
17:23 Uhr
Gelb für Prokopic (Foul)
61'
17:17 Uhr
Wechsel bei Vaduz
Coulibaly kommt für Schwizer.
61'
17:17 Uhr
Tor für Aarau - 2:2
Wieder eine Ecke für Aarau, wieder Tor. Neumayr bringt sie weider auf den kurzen Pfosten. Dort verlängert Spadanuda und erneut Rossini trifft aus zwei Metern zum Ausgleich - genau wie beim 2:1. Guten Morgen FCV...
59'
17:16 Uhr
Gelb für Simani (Foul)
59'
17:15 Uhr
Sutter mit der Chance
Langer Ball von Gajic, Ammeter kommt weit aus seinem Tor, kann den Ball aber nicht wegköpfen. Sutter hat nur noch drei Feldspieler vor sich, schiesst Schindelholz ab, anstatt auf den freien Schwizer zu spielen. Riesen Chance vertan!!!
52'
17:08 Uhr
Gelb für Serey Die (Foul)
46'
17:01 Uhr
Weiter geht mit der 2. Halbzeit im Rheinpark-Stadion
Beide Teams spielen in unveränderter Aufstellung weiter.
45'
16:46 Uhr
Halbzeit in Vaduz
Der FCV führt zur Pause mit 2:1 gegen Aarau. Nach vorne war ausser den beiden Treffern nichts zu sehen bei Vaduz. Hinten stand man gut, pennte aber bei der siebten von bislang acht ecken für Aarau, die dann prompt zum Anschlusstreffer führte.
45'
16:46 Uhr
Nachspielzeit: 1 Minute
45'
16:45 Uhr
Gelb für Giger (Foul)
41'
16:42 Uhr
Wechsel bei Aarau
Rrudhani kommt für Misic.
30'
16:30 Uhr
Aarau macht das Spiel
Der FCV steht tief, überlässt Aarau viel Platz. Sturmspitze Sutter ist zehn Meter nach der Mittellinie der erste Störenfried für den Aarauer aufbau. Dahinter steht Vaduz mit einer Fünfer- und Viererkette.
25'
16:25 Uhr
Tor für Aarau - 2:1
Siebte Ecke für Aarau durch Neumayr. Der Ball wird am kurzen Pfosten verlängert und Rossini schiebt den Ball aus drei Metern zum Anschlusstreffer für Aarau über die Linie.
24'
16:24 Uhr
Cicek verstolpert
Super Konterchance mit Sutter und Cicek. Sutter spielt Cicek in den Lauf, doch der verstolpert den Ball.
14'
16:14 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 2:0!
Ja, es geht so weiter! Toller Pass von Cicek auf Sutter. Der ist schneller als Schindelholz und Thaler, chipt den Ball aus 16 Metern über Ammeter zum 2:0 ins Tor.
12'
16:11 Uhr
Auftakt nach Mass...
... für den FCV. Erster Torschuss, erstes Tor. Schau mer mal, ob das frühe Tor der Mannschaft Sicherheit gibt.
6'
16:05 Uhr
Tooooooooorrrrr für Vaduz - 1:0!
Freistoss-Flanke von Gajic von der linken Seite. Simani steigt am höchsten und köpft in den linken Winkel - 1:0!
1'
16:00 Uhr
Los gehts in Vaduz
Vaduz spielt erst Richtung Südtribüne, Aarau hat Anstoss. Und es geht los.
15:45 Uhr
Ausgeglichene Bilanz
Schiedsrichter ist heute David Schärli. Seine Assistenten sind Bastien Lengacher und Guillaume Maire, der 4. Offizielle heisst Marco Rothfluh. Schärli pfeift zum 4. Mal den FCV in der Challenge League. Bisher ist die Bilanz ausgeglichen. ein Sieg, ein Remis, eine Niederlage - die aber bei seinem letzten Vaduz-Einsatz vergangenen November gegen Wil (0:2).
15:42 Uhr
Neumayr von Beginn an dabei
Bei Aarau ist Ex-FCV-Spielmacher Markus Neumayr von Beginn an dabei. Dafür sitzt Sturm-Latte Stefan Maierhofer nur auf der Bank.
15:17 Uhr
Drei Änderungen beim FCV
Im Vergleich zum Spiel in Wil ändert Trainer Mario Frick auf drei Positionen. Für der gelbgesperrten Dorn spielt Lüchinger auf der rechten Seite. Dazu kommen Sülüngöz und Simani nach Verletzung bzw. Sperre zurück in die Startelf. Hofer und Frick Junior müssen dafür auf die Bank.
15:07 Uhr
Hoi zämma...
... aus dem Rheinpark-Stadion. Heute gilts für den FC Vaduz. Denn nach der Katastrophen-Leistung letzten Mittwoch beim 1:4 in Wil muss der FCV eine Reaktion zeigen. Das Gute ist, dass gegen den heutigen Gegner FC Aarau die letzten vier Heimspiel gewonnen wurden.
15:03 Uhr
Aufstellung Aarau
Ammeter; Giger, Thaler, Schindelholz, Thiesson; Zverotic, Serey Die; Spadanuda, Neumayr, Misic; Rossini
15:03 Uhr
Aufstellung Vaduz
Büchel; Sülüngöz, Schmid, Simani; Lüchinger, Gajic, Prokopic, Göppel; Cicek, Sutter, Schwizer
14:29 Uhr
Spieldaten
Rheinpark-Stadion, Vaduz | SR: David Schärli
Büchel
Simani
Schmid
Sülüngöz
Göppel
Prokopic
Gajic
Lüchinger
Schwizer
Sutter
Cicek
Rossini
Spadanuda
Neumayr
Misic
Zverotic
Serey Die
Giger
Thaler
Schindelholz
Thiesson
Ammeter
(jts)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
Liechtenstein|27.09.2019 (Aktualisiert am 27.09.19 22:34)
Vaduz gegen Aarau mit dem Rücken zur Wand