Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Drive-in zum Coronatest: Seit Ende März in der Vaduzer Marktplatzgarage. (Foto: Michael Zanghellini)
Coronavirus
Liechtenstein|30.05.2020 (Aktualisiert am 30.05.20 10:01)

Corona-Drive-Through auf dem Prüfstand

VADUZ - Immer weniger Menschen in Liechtenstein lassen sich auf das Coronavirus testen. Jetzt steht die Politik vor der Frage, ob die in der Vaduzer Marktplatzgarage eingerichtete Testanlage beibehalten werden soll. Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini will noch etwas zuwarten.

Drive-in zum Coronatest: Seit Ende März in der Vaduzer Marktplatzgarage. (Foto: Michael Zanghellini)

VADUZ - Immer weniger Menschen in Liechtenstein lassen sich auf das Coronavirus testen. Jetzt steht die Politik vor der Frage, ob die in der Vaduzer Marktplatzgarage eingerichtete Testanlage beibehalten werden soll. Gesundheitsminister Mauro Pedrazzini will noch etwas zuwarten.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Jetzt anmelden oder Abo lösen, um den ganzen Bericht zu lesen.
(ds)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|29.05.2020 (Aktualisiert am 02.06.20 09:48)
Öffentliche- und private Veranstaltungen ab 6. Juni möglich
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung