Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Bei der Sitzung des FBP-Landesvorstands im Foyer des Vaduzer Saals. (Fotos: Paul Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|19.08.2022

Ja-Parole: «Es geht einzig darum, 2G als Möglichkeit zu haben»

VADUZ - Die FBP hat sich am Donnerstag in Vaduz getroffen, um über eine Parole zum 2G-Gesetz zu entscheiden. Der Tenor im Landesvorstand war, dass man sich bei der Abstimmung auf das Wesentliche konzentrieren müsse: 2G als Möglichkeit für den Notfall. 

Bei der Sitzung des FBP-Landesvorstands im Foyer des Vaduzer Saals. (Fotos: Paul Trummer)

VADUZ - Die FBP hat sich am Donnerstag in Vaduz getroffen, um über eine Parole zum 2G-Gesetz zu entscheiden. Der Tenor im Landesvorstand war, dass man sich bei der Abstimmung auf das Wesentliche konzentrieren müsse: 2G als Möglichkeit für den Notfall. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 7 Absätze und 523 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|18.08.2022 (Aktualisiert am 19.08.22 12:37)
FBP empfiehlt ein Ja bei der 2G-Abstimmung