Der Landesvorstand hat sich am Donnerstagabend im Vaduzer Saal getroffen, um über eine 2G-Abstimmungsparole zu entscheiden. (Fotos: Paul Trummer)
Coronavirus
Liechtenstein|18.08.2022 (Aktualisiert am 19.08.22 12:37)

FBP empfiehlt ein Ja bei der 2G-Abstimmung

VADUZ - Der Landesvorstand der FBP hat nach ausführlichem Abwägen über die Frage, ob der Regierung die Möglichkeit zur Anwendung von 2G bei einer neuen Coronawelle gegeben wird, grossmehrheitlich mit Ja entschieden. 

Der Landesvorstand hat sich am Donnerstagabend im Vaduzer Saal getroffen, um über eine 2G-Abstimmungsparole zu entscheiden. (Fotos: Paul Trummer)

VADUZ - Der Landesvorstand der FBP hat nach ausführlichem Abwägen über die Frage, ob der Regierung die Möglichkeit zur Anwendung von 2G bei einer neuen Coronawelle gegeben wird, grossmehrheitlich mit Ja entschieden. 

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 3 Absätze und 264 Worte in diesem Plus-Artikel.
(hm)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement
Nächster Artikel
Politik
Liechtenstein|06.08.2022
Regierungsspitze zu 2G: «Demokratischer Entscheid schafft Klarheit»