Volksblatt Werbung
Koomurri-Tänzer nach einer Rauchzeremonie am Nationalfeiertag in Australien. Der Australia Day erinnert an die Ankunft der ersten Flotte mit Siedlern aus England im 18. Jahrhundert.
Vermischtes
International|26.01.2020

Australia Day: Brände dämpfen Stimmung beim Nationalfeiertag

SYDNEY - Australien hat am Sonntag seinen nicht ganz unumstrittenen Nationalfeiertag begangen. Trotz der tobenden Brände und trotz Kritik der Ureinwohner feierten Menschen den Tag, der an die Ankunft der ersten Flotte mit Siedlern aus England im 18. Jahrhundert erinnert.

Koomurri-Tänzer nach einer Rauchzeremonie am Nationalfeiertag in Australien. Der Australia Day erinnert an die Ankunft der ersten Flotte mit Siedlern aus England im 18. Jahrhundert.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Bodyguard von Dominic Raab vergisst geladene Waffe in Flugzeug
Volksblatt Werbung