Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die von Premierminister Boris Johnson angeordnete Zwangspause für das britische Parlament verstösst nach Ansicht eines schottischen Berufungsgerichts gegen das Gesetz. Das Bild zeigt das Parlamentsgebäude in London.
Politik
International|11.09.2019

Schottisches Gericht erklärt Parlaments-Zwangspause für "illegal"

LONDON - Ein schottisches Gericht erklärt die Zwangspause für "null und nichtig". Die Regierung will das Urteil umgehend anfechten. Unklarheit herrschte zunächst darüber, ob die Abgeordneten ihre Sitzungen direkt wieder aufnehmen können.

Die von Premierminister Boris Johnson angeordnete Zwangspause für das britische Parlament verstösst nach Ansicht eines schottischen Berufungsgerichts gegen das Gesetz. Das Bild zeigt das Parlamentsgebäude in London.
Nächster Artikel
Politik
International|vor 49 Minuten
WHO warnt vor flächendeckenden Schutzmassnahmen gegen Coronavirus
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung