Volksblatt Werbung
Meyer Burger hat seinen Strategiewechsel und die dafür nötige Kapitalerhöhung an der ausserordentlichen Generalversammlung durchgebracht. (Archiv)
Wirtschaft
Schweiz|10.07.2020

Meyer-Burger-Aktionäre machen Weg zu Strategiewechsel frei

THUN - Die Aktionäre des Photovoltaikspezialisten Meyer Burger haben dem Umbau des Unternehmens vom Zulieferer zum Modulhersteller den Weg geebnet. An der ausserordentlichen Generalversammlung am Donnerstag stimmten sie der dazu benötigten Kapitalerhöhung zu.

Meyer Burger hat seinen Strategiewechsel und die dafür nötige Kapitalerhöhung an der ausserordentlichen Generalversammlung durchgebracht. (Archiv)
Nächster Artikel
Wirtschaft
Schweiz|vor 51 Minuten
Finma geht gegen frühere Julius-Bär-Manager wegen Geldwäsche vor

ZÜRICH - Die Mängel in der Geldwäschereibekämpfung rund um Korruptionsfälle in Venezuela bei der Bank Julius Bär haben Konsequenzen für vier hochrangige Manager der Zürcher Vermögensverwaltungsbank. Die Finanzmarktaufsicht Finma hat nun ein Verfahren gegen einen der Bär-Manager eröffnet und zwei weitere Personen schriftlich gerügt. Zu diesen gehört auch der frühere Julius Bär-Chef Boris Collardi.

Volksblatt Werbung