Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
Schweiz|28.02.2021

27-jähriger Bergsteiger stürzt in Appenzell Ausserrhoden in den Tod

HERISAU - Ein 27-jähriger Bergsteiger ist am Samstagmittag am Girenspitz im Alpstein-Massiv in den Tod gestürzt. Er rutschte auf einem harten Schneefeld aus und kam zu Fall. Seine Begleiterin alarmierte die Rettungskräfte

Nächster Artikel
Vermischtes
Schweiz|gestern 19:06
Beschuldigter schweigt konsequent vor Bezirksgericht Horgen ZH

HORGEN ZH - Das Bezirksgericht Horgen hat sich am Dienstag mit der Tötung eines 30-jährigen Mannes 2018 in Samstagern ZH befasst. Des Mordes beschuldigt war ein 33-jähriger Mann. Er schwieg vor Gericht, wie schon im gesamten Verfahren. Das Urteil folgt am kommenden Dienstag.

Volksblatt Werbung