Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Zahl der Ansteckungen und Spitaleinweisungen ist im Kanton Genf wie in der ganzen Schweiz stark angestiegen. (Archivbild)
Politik
Schweiz|23.10.2020

Genf verbietet private Treffen mit mehr als fünf Personen

GENF - Der Kanton Genf hat die Regeln für soziale Zusammenkünfte angesichts der grassierenden Corona-Pandemie erneut verschärft. Private Treffen von mehr als fünf Personen werden künftig verboten, sowohl in der Öffentlichkeit als auch zuhause.

Die Zahl der Ansteckungen und Spitaleinweisungen ist im Kanton Genf wie in der ganzen Schweiz stark angestiegen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Politik
Schweiz|heute 13:00
Freiwilliges Engagement soll mehr ins Rampenlicht rücken
Volksblatt Werbung