Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Autor Thomas Hürlimann war einst Zögling im Internat des Klosters Einsiedeln. In seinem neuen Roman schickt er sein Alter Ego ebenfalls ins Klosterinternat. "Der Rote Diamant" ist eine Abenteuergeschichte mit philosophischem Kern. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|10.08.2022

Kloster als mysteriöser Ort: Thomas Hürlimanns "Der Rote Diamant"

BERN - In seinem neuen, bislang vierten Roman "Der Rote Diamant" erinnert sich Thomas Hürlimann an seine eigenen Jahre im Internat. Stilistisch elegant bettet er die biografische Erfahrung in eine turbulente Abenteuergeschichte ein.

Der Autor Thomas Hürlimann war einst Zögling im Internat des Klosters Einsiedeln. In seinem neuen Roman schickt er sein Alter Ego ebenfalls ins Klosterinternat. "Der Rote Diamant" ist eine Abenteuergeschichte mit philosophischem Kern. (Archivbild)

BERN - In seinem neuen, bislang vierten Roman "Der Rote Diamant" erinnert sich Thomas Hürlimann an seine eigenen Jahre im Internat. Stilistisch elegant bettet er die biografische Erfahrung in eine turbulente Abenteuergeschichte ein.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Advertisement

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 10:52
Robbie Williams tritt im Januar im Zürcher Hallenstadion auf

ZÜRICH - Nach über fünf Jahren kommt Robbie Williams erneut in die Schweiz: Im Rahmen seiner "XXV Tour 2023" tritt der britische Entertainer am 23. Januar 2023 im Zürcher Hallenstadion auf. Anlass ist der Start seiner Solokarriere vor 25 Jahren.

Volksblatt Werbung