Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
René Langel hatte neben seinem Beruf als Journalist eine Leidenschaft für den Jazz. Er war einer der Mitbegründer des Montreux Jazz Festival. Am Mittwoch ist er kurz vor seinem 97. Geburtstag gestorben. (Archivbild)
Kultur
Schweiz|13.10.2021

René Langel, Mitbegründer des Montreux Jazz, ist gestorben

LAUSANNE - Der Mitbegründer des Montreux Jazz Festivals, René Langel, ist am Mittwoch in Lausanne gestorben. Der ehemalige Journalist und leidenschaftliche Jazzmusiker hätte im November seinen 97. Geburtstag gefeiert, wie seine Familie mitteilte.

René Langel hatte neben seinem Beruf als Journalist eine Leidenschaft für den Jazz. Er war einer der Mitbegründer des Montreux Jazz Festival. Am Mittwoch ist er kurz vor seinem 97. Geburtstag gestorben. (Archivbild)

LAUSANNE - Der Mitbegründer des Montreux Jazz Festivals, René Langel, ist am Mittwoch in Lausanne gestorben. Der ehemalige Journalist und leidenschaftliche Jazzmusiker hätte im November seinen 97. Geburtstag gefeiert, wie seine Familie mitteilte.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|vor 2 Stunden
"Can I Trust You?": Thomas Hirschhorns Bekenntnis zum Ungewissen
Volksblatt Werbung