Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Kultur
Schweiz|26.01.2021

Acht Schweizer Museen untersuchen im Verbund Provenienzen aus Benin

BERN - Acht Schweizer Museen wollen gemeinsam die Provenienzen (Werkgeschichten) ihrer Sammlungen aus dem Königtum Benin in Nigeria untersuchen. Das Ziel ist es, Transparenz und Synergien für die Forschung und den Dialog mit Nigeria, dem Herkunftsland der Werke, zu schaffen.

Nächster Artikel
Kultur
Schweiz|gestern 08:55
Züri-West-Sänger Kuno Lauener hat Multiple Sklerose
Volksblatt Werbung